JUKEBOX HIDDEN TRACKS

Jukebox in Aktion

Für die, die es nicht wissen: Was ist eigentlich eine Jukebox?

Was ist eigentlich eine Jukebox, eine Musikbox?

Meine Wurlitzer Carillon, Baujahr 1971 (eigene Aufnahme)Eine Jukebox ist ein Automat, der durch den Einwurf von Münzen (früher ein oder zwei Groschen) Musik abspielt. Im Deutschen ist auch der Begriff „Musikbox“ gebräuchlich. In der Informationstechnik bezeichnet der Begriff Massen-Speichergeräte, wie sie z. B. von der amerikanischen Firma FileNet hergestellt wurden. Der Begriff Jukebox kommt aus dem kreolischen Sprachraum und leitet sich von „jook“ bzw. „juke“ ab, das humorvoll obszöne Musik, Tanz oder Sprache bezeichnet.

Der Vorgänger der Jukebox, auch scherzhaft „Groschengrab“ genannt, war der automatische Phonograph, ein Musikautomat, der Musik von einer Wachswalze abspielte. Die Geräte wurden ab 1889 in größeren Mengen produziert, nachdem Louis Glass am 23. November 1889 im Restaurant Palais Royal in San Francisco einen solchen öffentlich vorgeführt hatte. Die ersten Phonographen konnten nur kurze, meistens zweiminütige, Stücke in schlechter Tonqualität abspielen. Das änderte sich später durch die Erfindung der Schellack-Platte, die die Länge auf rund drei bis dreieinhalb Minuten steigerte. 

[ Definition und Textbeginn aus Wikipedia entnommen, entsprechend der CC-by-sa-3.0 ]

Aus der heutigen Sicht – mit Musik-Dauerberieselung all-überall – müssen uns die 50er und 60er Jahre fast trostlos vorkommen. Kein IPod, kein MP3, keine Downloadmöglichkeit – nichts. Und wenn es Musik im Radio gab – dann sicher erst mal nicht für Jugendliche und deren Musikgeschmack (Rock’n Roll, Beat). Aber: nein, sie waren nicht trostlos, im Gegenteil.

Wenn Sie eher technisch interessiert sind, dann lesen Sie weiter bei: „Wie funktioniert das?“. Man kann denn Begriff Funktion aber auch gesellschaftlich und  betriebswirtschaftlich sehen. Dann lesen Sie besser „Welchen Zweck erfüllte eine Jukebox“

Abschluß der Jukebox-Projekte im Jahr 2018

Die Jukebox im Münchenstift HarlachingDie Jukebox als Zeitmaschine in einem öffentlichen Park (Westpark, München) und für Tanztees in Seniorenheimen hat im Jahr 2018 reichlich Termine absolviert, darauf sind wir stolz.

Nicht versäumen möchten wir, uns für die verlässlichen Transporte durch die Hausmeister der Münchenstifte zu bedanken. Ohne Ihren Support wäre das nicht möglich.

Dafür bekommen wir aber auch viel von den Teilnehmern zurück. Wenn eine 98-jährige Tänzerin (26-10., Geburtstagsfeier) beim Tanzen zu Spanisch Eyes dann etwas Fetzigeres (Lets twist again) verlangt, dann machen wir wohl vieles richtig.  Hier geht es zu den Projekten:

Projekt 177 | Zeitreisen mit einer Jukebox - Öffentlicher Park Zeitreisen mit Jukebox - Öffentlicher Park
Projekt 188 | Zeitreisen mit einer Jukebox - Seniorenheim Zeitreisen mit Jukebox - Seniorenheim

Neu im Archiv - wir arbeiten daran...

Einige Hundert Singles warten darauf, ordentlich erfasst zu werden. Wir arbeiten dran - momentan haben wir 1183 Singles erfasst und diese stehen der Jukebox zur Verfügung! Wenn da momentan sozusagen 'Löcher' (zeitlich) sind, liegt das daran, dass ich natürlich meine STONES mit Priorität eingebe. Aber - auch de anderen Singles werden nun nach und nach eingebracht. Gibt es was Neues - wir zeigen die zuletzt eingegebenen Singles...

Record ID=1185 Sloop John B Band ID=2 Beach Boys, The 21.Sept.
Record ID=1184 Nowhere Man Band ID=11 Beatles, The 21.Sept.
Record ID=1183 Dreams Are Ten A Penny Band ID=705 Kinkade 21.Sept.
Record ID=1182 My Special Prayer Band ID=704 Percy Sledge 21.Sept.
Record ID=1181 Whole Lotta Love Band ID=703 Led Zeppelin 19.Sept.
Record ID=1180 Paranoid Band ID=702 Black Sabbath 19.Sept.
Record ID=1179 Moonlight Band ID=437 Ted Herold 18.Sept.
Record ID=1178 Tumbling Dice Band ID=1 Rolling Stones, The 18.Sept.
Record ID=1177 My Bonnie Band ID=318 Tony Sheridan And The Beat Brothers 15.Sept.
Record ID=1176 Strawberry Fields Forever Band ID=11 Beatles, The 15.Sept.
Record ID=1175 Be-Bop-A-Lula '62 Band ID=701 Gene Vincent 15.Sept.
Record ID=1174 Ruby, Don't Take Your Love To Town Band ID=504 Kenny Rogers & The First Edition 15.Sept.
Record ID=1173 Frech Geküsst Ist Halb Gewonnen Band ID=696 Siw Malmkvist 15.Sept.
Record ID=1172 Rockabilly-Willy Band ID=437 Ted Herold 15.Sept.
Record ID=1171 Pigalle Band ID=324 Bill Ramsey 15.Sept.
Record ID=1170 In Zaire Band ID=700 Johnny Wakelin 15.Sept.
Record ID=1169 Wake Up Little Susie Band ID=290 Everly Brothers, The 15.Sept.
Record ID=1168 Ramona Band ID=139 Blue Diamonds 15.Sept.
Record ID=1167 Love Hurts Band ID=699 Nazareth 15.Sept.
Record ID=1166 Popocatepetl-Twist Band ID=698 Caterina und Silvio 15.Sept.

Das Video zur Jukebox...


Demo Video Miniatur de luxe

Rolf hatte es beim letzten Workshop all den EFI-Senior-Trainern schmackhaft gemacht: Videos mit iMovie zu erzeugen - kinderleicht! Naja, da bin ich anderer Meinung - aber es ist dann doch ganz nett geworden. Man sieht die Grundfunktionen und versteht dann viel besser, welche außergewöhnlichen Tricks diese Jukebox zum Laufen bringen.

Beliebtheit von Musikern - als Text-Cloud

Beliebtheit von Songs - als Text-Cloud

Ermöglicht durch...

Danke an Peter und die CrewDie Westpark-Sessions werden ermöglicht durch Kino-Mond-und-Sterne. Ein Hoch auf Peter und sein Team, die das kostenlos ermöglichen - Danke!

Nächster Event

Timewarp

Dürfen wir Sie auf eine Zeitreise einladen? Verraten Sie uns doch einfach Ihr Geburtsjahr, dann suchen wir aus dem Archiv einiges speziell für Sie heraus - Sie werden staunen....

Das Carillon Manual

Ein Original-Manual aus dem Jahr 1970Nach einer Recherche im Internet konnte ich mir ein Original-Manual zu meiner Wurlitzer Carillon besorgen. Ohne das Manual wäre ich bei der Restaurierung sicher gescheitert.

Weitere Details zum HandbuchMehr zum Manual
Weitere Details zur RestaurierungMehr zur Restaurierung

Handbuch Miniature

Das Bedienungshandbuch zur Hemauer Miniature de luxeEin Handbuch für die Hemauer Miniature de luxe konnte ich bei Stamann beziehen. Wenigstens die Schaltpläne waren verfügbar, die Anleitung selbst ist ziemlich mager.

Weitere Details zum HandbuchMehr zum Manual
Weitere Details zur RestaurierungMehr zur Restaurierung

Jukebox-Session

Nun auch bei FacebookNun auch bei Facebook...

Funktion einer Jukebox

Nutzt man den Begriff Funktion, gibt es zwei wesentliche Betrachtungsweisen bei einer Jukebox. Einmal (und hier ausführlich dargestellt) die technische Funktion, in der Art: „Wie funktioniert das?“. Die zweite Funktion ist eher gesellschaftlich und dann auch betriebswirtschaftlich zu sehen. Also in der Art „Welchen Zweck erfüllte eine Jukebox“.

Aktuelle Bestückung

Anzeigetafel mit den KärtchenSo sieht die Anzeigetafel bei der Jukebox aus. Die Anzeige wird hier simuliert und entspricht dem momentanen Zustand (in Arbeit).

In Kürze....

Hinweis - keine Events zur Anzeige Es liegen keine Meldungen vor!

Icons und mehr...

Es werden Icons genutzt, die einen Link oder auch eine Funktionalität darstellen. Diese Icons sind als Werbung für bestimmte Webseiten gedacht und linken auch genau dorthin. Beispiele:

Youtube Link Youtube Link
Wikipedia Link Wikipedia Link

Geniale Musikdatenbank - Danke
Ein ganz besonderer Dank gehört allen Mitarbeitern / innen und der Community von Globale externe Webseite Discogs. Aus meiner Sammlung finde ich nur wenige Singles (<2%) nicht in deren Datenbank. Diese Datenbank ist die Arbeit einer aktiven Community und dafür bin ich unendlich dankbar.



Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    


Time used 0.0742 sec | startseite.html | Pagina: 7 | Copyright © 2019 by hidden-tracks.de | Impressum | Datenschutz