JUKEBOX HIDDEN TRACKS

Jukebox in Aktion

Beispiele aus dem Service-Manual

Ein Handbuch für unterschiedliche Geräte

Ein Manual für meherere Modelle und VariantenDas Manual ist die Ausgabe vom Mai 1970. Wenn man dann eine Carillon Baujahr 1971 besitzt, gibt es natürlich kleine, aber feine Unterschiede. Trotzdem: Ohne die saubere Arbeit der Editoren und Zeichner wäre ich aufgeschmissen gewesen. Deshalb erst einmal: Ehre wem Ehre gebührt:

Text: Wilhelm Osterfeld, Hüllhorst
Zeichnungen: Erich Franke, Hüllhorst

Das Manual ist dreisprachig (DE/EN/FR) und zeichnet sich außerdem dadurch aus, dass es geschickt die von Wurlitzer genutzte 'Modul-Bauweise' nutzt, um gleich mehrere Modelle und Varianten in einem Manual zusammen darzustellen.

Bildbeispiele und Kommentar

Wesentlich genutzte Unterlagenteile habe ich hier als Beispiele mit hereingenommen. Wenn jemand Details braucht, sollte er / sie sich einfach an mich wenden. Auch im Internet kurieren PDF Varianten - wer sucht wird fündig.

Wenn man sich vorstellt, auf welche Art und Weise die äußerst akuraten Explosions-Zeichnungen damals entstanden sind, am Zeichenbrett und nicht am Computer mit einem CAD-System, ja, dann muss man Respekt vor der handwerklichen Arbeit haben. Das Manual ist ein gelungenes Beispiel für die Ingenieurskunst der damaligen Zeit.

Beispiel: Greifergruppe

Ein echtes Problemkind: Die Greiferbaugruppe

Beispiel: Tonarmgruppe

Ebenfalls gehörige Probleme mit der Tonarmgruppe

Beispiel: Verstärker

Der Verstärker in einer typischen Explosionszeichnung

Beispiel: Auszug Verstärker-Schaltplan

Sehr hilfreich - Schaltpläne zum verstärker in unterschiedlichen Versionen

Das Manual

Ein Original-Manual aus dem Jahr 1970Mit diesem Manual konnte ich bei der Restaurierung richtig loslegen.

Updates?

Justieranweisung, Ausgabe D für W100Schon damals gab es Updates - mit der Schreibmaschine erzeugte neuere Informationen zum Handbuch. Der Vorbesitzer hat einige davon im Manual belassen...Danke.

Auch Flyer...

Werbeblatt für die Wurlitzer Balticgab es damals schon. Eines davon hat sich wieder im Manual erhalten - Werbung für die Wurlitzer Baltic. Die Zeit, als das gedruckt wurde, ist gut abzuschätzen: Ian Anderson von Jethro Tull stand wohl Pate...

Wurlitzer Carillon

Mehrere Modelle im Manual - hier die Wurlitzer Carillon

Wurlitzer Tarock

Mehrere Modelle im Manual - hier die Wurlitzer Tarock

Wurlitzer Atlanta

Mehrere Modelle im Manual - hier die Wurlitzer Atlanta



Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    


Time used 0.0222 sec | jukebox-service-manual.html | 1243 | Copyright © 2018 by jukebox.hidden-tracks.de | 5.6.38